Sprachkurs im Ausland:
Welches ist die beste Unterkunft für mich?

Language course abroad: What is the best accommodation for me?   diese Seite in deutscher Sprache

Deutschstunde bei TREFFPUNKT

Ein Sommerabend mit anderen Studenten des
Sprachinstituts TREFFPUNKT beim Schloss Seehof
Wenn es um die Wahl der Unterkunft während eines Sprachkurses geht, sind persönliche Vorlieben entscheidend. Bin ich gerne immerzu mit anderen Menschen zusammen oder brauche ich täglich viel Zeit für mich alleine? Gerade bei hoher Stundenzahl des Sprachkurses und zusätzlichen Hausaufgaben bleibt zumeist wenig Zeit für soziale Aktivitäten, wie Klassenkollegen am Abend zum Ausgehen zu treffen oder Gespräche in der Gastfamilie. Hier ein paar Szenarien und Tipps, die Sie bei der Wahl der Unterkunft berücksichtigen sollten:

Junge Lerner

Denkt man an einen Sprachkurs im Ausland, so denkt man unwillkürlich an viel Kontakt zu Land und Leuten. Gerade wenn man beabsichtigt, dass junge Leute neben der Sprache auch die Gewohnheiten und Kultur der Menschen kennen lernen sollen, ist die Unterkunft bei einer Gastfamilie erste Wahl. Sicherheit hat besonders bei dieser Altersgruppe absolute Priorität, deshalb sollte man bei der Unterkunft in einer Gastfamilie auch eine Beurteilung des täglichen Schulwegs mit einbeziehen.

Sehr beliebt sind auch sogenannte Summer Camps, bei denen die Kombination aus Sprache, Spiel, Gemeinschaft und Sport im Vordergrund steht. Das Leben ist dabei in den meisten Fällen in geschlossenen Anlagen und die Unterbringung in sog. Residenzen mit Mehrbettzimmern organisiert. Die Anlagen werden außerhalb der Schulferien dabei als Internate (boarding schools) genutzt.

Für einen optimalen Lernerfolg und gleichzeitig eine Rundum-Betreuung empfehlen wir Leben und Lernen im Hause des Sprachlehrers, ein so genanntes "Home Tuition Programm ".

Erwachsene Lerner

Bei erwachsenen Sprachreisenden sollte die Unterkunft mit Blick auf die Motivation des Sprachen lernens und die persönlichen Vorlieben entschieden werden. Generelle Überlegungen dazu sind:

  • Wie lange ist der tägliche Schulweg? Gerade in Großstädten wie London, Paris, Madrid, Berlin kann man sich den Sprachaufenthalt mit einer schlechten Lage der Unterkunft zur Sprachschule gehörig vermiesen. Wer jeden Tag für einen Weg über eine Stunde in U-Bahn oder Bus verbringt, hat viel Fahrzeit anstatt viel Spaß. Zudem gestalten sich Treffen und Vergnügungen gemeinsam mit anderen Studenten mitunter recht mühsam. Darum: Wichtig ist es, sich um eine Unterkunft in der Nähe der Schule zu bemühen. In London wird z.B. dies als Zone 1-2 bezeichnet. Die Zone 3-4 sollte man dagegen meiden, auch wenn sie etwas preiswerter ist.
    Einen deutlichen Vorteil bei der Standortwahl zum Sprachkurs haben mittel-große Städte, wie z.B. Bamberg. Gerade wenn es, wie in Bamberg, eine Universitätsstadt ist, lässt sich Überschaubarkeit und kurze Wege ideal mit einem abwechslungsreichen Vergnügungs- und Kulturangebot kombinieren.
  • Einzel- oder Mehrbettzimmer? Was für Schüler und junge Studenten noch akzeptabel ist, sollte man als Erwachsener meiden. Ein Einzelzimmer ist immer die richtige Wahl. Denn zu groß ist die Gefahr, dass im Zusammenleben etwas nicht passen könnte.
  • Wohngemeinschaft und Gastfamilie versus Hotel und Apartment: Ob bei der Unterkunftswahl eher der Anonymität eines Hotels oder Apartments der Vorzug gegeben wird oder der Geselligkeit einer WG oder Gastfamilie, muss nach persönlichem Geschmack entschieden werden. Für das Sprachentraining ist die Geselligkeit auf jeden Fall von Vorteil. Je kürzer jedoch der Trainingsaufenthalt und je intensiver das tägliche Unterrichtsprogramm, wie z.B. eine Woche mit 40 Stunden Sprachtraining, desto eher ein Hotel zu empfehlen. Alternativ bei Aufenthalten von mehr als 2 Wochen: Apartment.
  • Best-Price-Optionen: Unterkünfte werden umso billiger sein, je einfacher ausgestattet sie sind, je weiter weg von der Schule und je mehr Schüler untergebracht sind.  Denn: Gute und preiswerte Unterkünfte, nächst zur Schule gelegen, sind immer knapp. Das Einzige, was hilft: Frühzeitig buchen.

Unterkünfte des Sprachinstituts TREFFPUNKT Bamberg

Bamberg und TREFFPUNKT ist eine ideale Kombination zum Deutschlernen. Manche Studenten handeln es gar als Geheimtipp. Denn nicht anders ist es zu erklären, dass viele Deutschlerner sich ein zweites, drittes oder viertes Mal für eine Deutschkurs bei TREFFPUNKT entscheiden.
Vergleichen Sie preiswerten Unterkunftsoptionen von TREFFPUNKT mit anderen Standorten und Schulen.

Meinungen anderer Studenten

Auf der Seite www.german-language-school-review.com finden Sie Kommentare und Meinungen anderer TREFFPUNKT -Studenten. Viele äußern sich dabei auch über ihre Unterkunft.


Haben Sie weitere Tipps zu diesem Thema? 
Wir freuen uns über Ihren Kommentar und Ihre Anregungen. Bitte schreiben Sie an: info@learn-german-online.net


Bitte schreiben Sie Ihre Vorschläge und Kritik an: info@learn-german-online.com
| Impressum |
Letzte Überarbeitung: 2017-02-21
©2000-2017 Joachim Graff in Kooperation mit Sprachinstitut TREFFPUNKT Online - Deutschkurse - Ideen zum Deutsch lernen - gratis Lernquellen für die deutsche Sprache online