Tipps und Hinweise für eine erfolgreiche Bewerbung in Deutschland

page in Englisch language   diese Seite in deutscher Sprache

Bewerbungtraining bei
Bewerbungtraining bei
TREFFPUNKT-ONLINE
Wenn Sie sich bewerben möchten, bieten sich in der Regel mehrere Möglichkeiten an.

Unsere Neuigkeiten immer auf Facebook.com/sprachinstitut.treffpunkt.online


Bewerbungswege

Entweder Sie finden direkt bei dem Stellenangebot eine E-Mail-Adresse, an die Sie Ihre Bewerbung schicken können oder Sie müssen zunächst ein Profil in der Bewerber-Datenbank des Unternehmens anlegen. Dabei empfiehlt es sich, nicht direkt alles online einzutragen, sondern vorab zu schauen, welche Infos gebraucht werden und diese Texte zunächst separat zu schreiben und zu speichern. Zu oft ist es schon passiert, dass eine Stunde lang online ein Text geschrieben wurde, dann gab es einen Systemfehler und alles war verschwunden.

Bewerbungsprozess

Der Bewerbungsprozess kann je nach Stellenanforderung unterschiedlich sein und unterscheidet sich daher im Detail je nach der ausgeschriebenen Position. In der Regel erwartet Sie der folgende Prozess:

  • Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Empfangsbestätigung. Die Bewertung Ihres auf die Stellenanforderung kann dann, je nach Bewerberanzahl und Eignung einige Tage in Anspruch nehmen.
  • Wenn Sie in die nähere Auswahl kommen, werden Sie vorab zu einem Telefoninterview eingeladen oder es wird direkt ein Termin für ein erstes Vorstellungsgespräch mit Ihnen vereinbart.
  • An dem Interview nehmen normalerweise ein Personalreferent sowie der Abteilungsleiter der betreffenden Abteilung teil, die die Stelle ausgeschrieben hat.
  • Konnten Sie in diesem ersten Gespräch fachlich und persönlich überzeugen, folgt in der Regel ein zweites Gespräch, bei dem näher über die Konditionen, den Arbeitsvertrag und die Arbeitsumgebung gesprochen wird..
  • Nach einem erfolgreichen Durchlaufen des Bewerbungsprozesses unterbreitet der Arbeitgeber ein Angebot, normalerweise in schriftlicher Form.

 Bewerbungsunterlagen

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten ein Anschreiben, einen Lebenslauf sowie Kopien aller relevanten Zeugnisse, Diplome, Praktika und Weiterbildungen umfassen. Den Arbeitgeber interessiert zumeist nicht nur Kenntnisse und Qualifikationen, sondern auch die Interessen und Hobbys. Bedenken Sie, dass Sie mit den Bewerbungsunterlagen eine Visitenkarte Ihrer Persönlichkeit abgeben. Der Arbeitgeber möchte sich auf dieser Basis ein möglichst gutes Bild von Ihnen machen können. Mit Ihren Unterlagen erzeugen Sie einen wichtigen ersten Eindruck, achten Sie daher darauf, dass sie vollständig, übersichtlich und fehlerfrei sind. Eine persönliche Referenzperson ist heutzutage in Deutschland nicht üblich.

Vorstellungsgespräch

Wenn Sie zum Vorstellungsgespräch eingeladen sind, haben Sie die erste wichtige Hürde in Richtung Einstellung genommen. Es ist nun an Ihnen, einen möglichst kompetenten Eindruck zu hinterlassen und von Ihren Qualifikationen und Ihrer Persönlichkeit zu überzeugen. Kalkulieren Sie für das dieses Gespräch etwa eineinhalb Stunden Zeit.
Zuerst werden Sie in der Regel aufgefordert etwas über sich und Ihren Werdegang zu erzählen, indem auch Fragen zu Ihrem Lebenslauf gestellt werden. Daraufhin folgen Fragen zur beruflichen Erfahrung und fachlichen Kenntnissen.
Um sich auf ein solches Gespräch vorzubereiten, ist es hilfreich, sich im Vorhinein eingehend über die Firma und die Anforderungen an die Stelle zu informieren.
Ergeben sich für Sie noch Fragen, haben Sie ausreichend Gelegenheit, diese vor, während oder nach dem Vorstellungsgespräch zu klären. Am Ende sollten Sie klären, bis wann welche weiteren Schritte erfolgen. Sind Sie offiziell von der Firma eingeladen worden, haben Sie Anspruch auf die Erstattung der Reisekosten. Versichern Sie sich am besten noch einmal dieser Kostenübernahme und fragen Sie was dabei zu beachten ist und an wen Sie die Abrechnung schicken sollen.


Weitere Tipps rund um die Bewerbung finden Sie im Buch Business-Etikette in Deutschland:

Business Knigge

Welche Erfahrungen haben Sie bei Bewerbungen gemacht? Wir freuen uns auf Ihre Empfehlungen: info@learn-german-online.net


Bitte schreiben Sie Ihre Vorschläge und Kritik an: info@learn-german-online.com
 | Impressum | Datenschutz | 
Letzte Überarbeitung: 2022-06-02
©2000-2021  Joachim Graff in Kooperation mit Sprachinstitut TREFFPUNKT-ONLINE - Deutsch Onlinekurse & Traing - Ideen zum Deutsch lernen - gratis Lernquellen für die deutsche Sprache online.