Tipps für die Sprachreise

- 10 Tipps zur Nachbereitung des Sprachkurses im Ausland und zum kontinuierlichen Sprachenlernen -

page in Englisch language   diese Seite in deutscher Sprache

Kursteilnehmer vom Sprachinstitut TREFFPUNKT bei Stadtrundgang in Bamberg
Kursteilnehmer vom Sprachinstitut
TREFFPUNKT bei
Stadtrundgang in Bamberg
Um die neu erworbenen Sprachkenntnisse nach dem Kurs im Ausland zu festigen und weiter auszubauen, sollten Sie folgendes tun:

  1. Strukturieren Sie Ihre Aufzeichnungen,

    die Sie während des Sprachkurses gemacht haben und arbeiten Sie dabei die Themen noch einmal durch, bei denen Sie sich nicht so sicher fühlen.



  2. Nutzen Sie Angebote zum Online lernenLink zum Deutsch lernen,

    um mit der Sprache "am Ball zu bleiben". Das Sprachinstitut TREFFPUNKT bietet dabei allen seinen Deutschlernern die Möglichkeit im Anschluss an den Präsenzkurs in Bamberg mit seinem Lehrer per E-Learning als German course via SkypeGermancourse via Skype das Deutschtraining fortzusetzen. Es hat sich gezeigt, dass es gut und wichtig ist auch für das Lernen per Skype, Internet und E-mail seinen Lehrer persönlich zu kennen.



  3. Halten Sie Kontakt zu den Freunden und Mitschülern aus dem Sprachkurs.

    Besuchten Sie einen Deutschkurs, so kommunizieren Sie weiterhin auf Deutsch. Schreiben Sie über Ihre Erlebnisse und Erfahrungen, z.B. auf der Sprachschule-Seite in Facebook und kommentieren Sie Fotos und Berichte.

  4. Lesen Sie fremdsprachliche Literatur,

    in unserem Fall deutschsprachige LiteraturLink zum Deutsch lernen, um in Übung zu bleiben. Für niedrige Sprachniveaus bieten sich auch illustrierte Kinderbücher an, die in einer einfacheren Sprache geschrieben sind.

  5. Sehen Sie sich Spielfilme in der Fremdsprache an.

    Die Favoriten der Kursteilnehmer am Sprachinstitut TREFFPUNKT, die an den Videonachmittagen immer wieder gene gesehen werden, finden Sie in der Rubrik Kino & FilmLink zum Deutsch lernen.

  6. Hören Sie Musik

    Ihrer fremdsprachigen Lieblingsinterpreten. Tipps der TREFFPUNKT-Sprachstudenten finden Sie in der Rubrik deutsche MusikLink zum Deutsch lernen). Achten Sie darauf, dass es eine Textbeilage mit allen Liedtexten gibt. Hören Sie zu jeder Gelegenheit deutsches RadioLink zum Deutsch lernen.

  7. Betreiben Sie Selbststudium

    mit Hilfe von Übungsbüchern, Potcasts, Audiodateien, Videos und CD-RomsLink zum Deutsch lernen. Wir geben Ihnen gerne Tipps für die Auswahl des passenden Kursmaterials.

  8. Suchen Sie nach neuen Wegen, die Fremdsprache in Ihrem Heimatland zu üben.
    • Besuchen oder gründen Sie einen "Stammtisch", wo man sich wöchentlich mit Gleichgesinnten trifft, um in der Fremdsprache zu plaudern und auch am Wochenende etwas Gemeinsames zu unternehmen.
    • Nehmen Sie Kontakt zu einem deutschen Club oder zum Goethe-InstitutLink zum Deutsch lernen in Ihrer Nähe auf.
      *Deutsche Clubs in den USA sind beispielsweise bei www.magazinusa.comLink zum Deutsch lernen oder www.german-world.comLink zum Deutsch lernen zu finden
    • Suchen eine(n) Partner(in) zum Sprachduo. Wenn Sie beispielsweise Deutsche, Österreicher oder Schweizer in Ihrem Heimatort suchen, machen Sie einen Aushang dort, wo vermehrt Deutschsprachige zu finden sind, die gerne Ihre Sprache lernen wollen. Das kann zum Beispiel auch die Tochtergesellschaft einer deutschen / österreichischen / schweizer Firma sein, oder auch eine Sprachschule, wo Ausländer an Ihrem Ort Ihre Sprache lernen.
  9. Abonnieren Sie einen Online-NewsletterLink zum Deutsch lernen auf Deutsch.

    Einige Vorschläge, um regelmäßig mit der deutschen Sprache in Kontakt zu bleiben, finden Sie auch auf unserer Seite "Was ist los in Deutschland?Link zum Deutsch lernen"

  10. Planen Sie Ihren nächsten Sprachkurs ins Ausland frühzeitig!

    Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für einen Deutschkurs bei TREFFPUNKT entscheiden. Kalkulieren Sie Ihren Kurs mit unserem Online-KalculatorLink zum Deutsch lernen.

Weitere Tipps finden Sie...

Business Knigge



Wir freuen uns über Ihren Kommentar und Ihre Anregungen. Bitte schreiben Sie an: info@learn-german-online.net

 


Bitte schreiben Sie Ihre Vorschläge und Kritik an: info@learn-german-online.com
| Impressum |
Letzte Überarbeitung: 2014-07-08
©2000-2014 Joachim Graff, Learn-German-Online.com - Ideen zum Deutsch lernen - freie Lernquellen für die deutsche Sprache online